LED Beleuchtung kaufen: Übermäßiges quetschen Lieferanten ist In "Selbstverstümmelung"

- May 07, 2015 -

Eine LED-Beleuchtung-Unternehmens hebt bald einen Käufer um supply Chain-Manager. Nicht lange nachdem er hörte der Manager ausgestrahlt es, er überträgt einige Teile von einem Anbieter zum anderen, was die Preisspanne reduziert können wieviel sie sparen beim Einkauf Kosten jedes Jahr. Er ist auch bereit, den ganzen Lieferanten anpassen Base werden Beschaffungskosten zu reduzieren. Eine neue Besen fegt sauber drei ausgelöst wird, nichts wirklich verdient Kritik, aber seine Möglichkeiten und Mittel sind strittig.

Zunächst schauen Sie sich die Manager-Preis-Methode: Er nahm, die haben die größten Menge an Komponenten und eine weitere Untersuchung durchführen, diese Methode wird sicherlich einen guten Preis bekommen. Aber er vergaß, der ursprüngliche Lieferant hat viele andere Teile der Gesellschaft, die Datenmenge ist sehr gering, aber immer noch auf eine hohe Dosierung-Ebenen, besteht kein Zweifel, dass Anbietern ratlos, kann nur Vertrauen auf diese große Menge an Teilen, die Schäden zu reparieren.

Direkte Folge von Anpassungen ist des Lieferanten insgesamt das Ergebnis fiel scharf, das Unternehmen wurde unrentabel oder weniger profitable Kunden und der Schwerpunkt verlagert, um andere, profitabler Kunden Lieferanten des Unternehmens Termintreue Preise, Qualität und Service-Levels zu stark reduzieren. Bevor der neue Manager kam, alle Lieferanten-Viertel der pünktlichen Lieferung-Rate ist über 96 %; wenige Monate nach seinem Amtsantritt, gibt es mehrere Anbieter von pünktliche Lieferung-Rate ist unter den 90 % gefallen.

Zweitens gibt es einen Anbieter Vertrauen in das Unternehmen zu verlieren. Supply Chain Manager, ehemals verantwortlich für Fahrgestell Hersteller nahmen das Stück von Unternehmen festgestellt, dass mehrere Anbieter große in defizitären Zustand: einerseits aufgrund der allgemeinen wirtschaftlichen Abschwung und zum Teil weil Rohöl im Laufe der Jahre Preise. Ergebnis, der Lieferant ist nicht finanziell, haben keinen Anreiz, die technische Stärke zu belasten, weil die Entwicklung von neuen Teilen wahrscheinlich in der nächsten Runde des Untersuchungsausschusses über Konkurrenten und direkt beeinflussen die Entwicklung von neuen Produkten des Unternehmens.


Weitere Nachrichten

In Verbindung stehende Artikel